Fliegenspezialist.de by E.L Cravatte
  • Ihr Spezialist seit 2004
  • Sichere Online-Zahlung
  • Rückgabe innerhalb von 30 Tagen
  • Auch für Unternehmen

Ursprung der Fliege

ursprung fliege

Die Fliege ist französischen Ursprungs und so auch ihr Name ‘jabot' ( ausgesprochen schabo), ein Ausläufer der im 17. Jahrhundert geschnürten Krawatte. Normalerweise wurden nur weiße Fliegen von den Adligen während Sitzungen getragen, aber im 18. und 19. Jahrhundert kamen bunte Fliegen in Mode, vor allem durch irische Auswanderer nach Amerika.

Bis dahin war die schwarze Fliege eher ungewöhnlich bis Pierre Lorillard V den Smoking als Alternative zum Frack, der üblicher Weise mit weißer Fliege getragen wurde, einführte. Heute ist die Fliege Standard bei Opern, Bällen oder Hochzeiten.

Leider haben Geschäftsleute den Reiz an Fliegen verloren, da sie sehr schwierig zu binden sind.

Lesen Sie auch

Herrenfliege Braeutigam

Die 10 besten Looks mit Herrenfliege für den Bräutigam

Herzlichen Glückwunsch, Du bist verlobt und wirst demnächst heiraten! Deine to do Liste ist enorm: Location aussuchen, Gästeliste erstellen, Einladungen entwerfen und versenden, Hochzeitstorte bestellen, und vieles mehr.

Wir sind sehr zufrieden mit den Artikeln. Die Hosenträger haben sehr gute Qualität und sind angenehm zu tragen. Lieferung war ebenso schnell und reibungslos.
Özlem
super qualität,
Haller petra
Sehr gute Erfahrung, Bestellung kam schnell an, Produkt auch sehr fein.
Lars Kretschmer
Alles super gelaufen, sehr netter Kontakz
Zwartjes Sabine
Sehr stylische Fliege und passendes Einstecktuch von hoher Qualität ! Absolut top!!
Thomas Lenninghaus
Die Produkte sind von top Qualität und die Fliege & das Einstecktuch welches ich bestellt habe waren innerhalb von 2 Tagen in der gewünschten Zeit da. Ein super Preis Leistungs Verhältnis. Macht weiter so.
Marlon

Sicher online bezahlen

×