Fliegenspezialist.de by E.L Cravatte
  • Ihr Spezialist seit 2004
  • Sichere Online-Zahlung
  • Rückgabe innerhalb von 30 Tagen
  • Auch für Unternehmen

Ursprung der Fliege

ursprung fliege

Die Fliege ist französischen Ursprungs und so auch ihr Name ‘jabot' ( ausgesprochen schabo), ein Ausläufer der im 17. Jahrhundert geschnürten Krawatte. Normalerweise wurden nur weiße Fliegen von den Adligen während Sitzungen getragen, aber im 18. und 19. Jahrhundert kamen bunte Fliegen in Mode, vor allem durch irische Auswanderer nach Amerika.

Bis dahin war die schwarze Fliege eher ungewöhnlich bis Pierre Lorillard V den Smoking als Alternative zum Frack, der üblicher Weise mit weißer Fliege getragen wurde, einführte. Heute ist die Fliege Standard bei Opern, Bällen oder Hochzeiten.

Leider haben Geschäftsleute den Reiz an Fliegen verloren, da sie sehr schwierig zu binden sind.

Lesen Sie auch

Herrenfliege Braeutigam

Die 10 besten Looks mit Herrenfliege für den Bräutigam

Herzlichen Glückwunsch, Du bist verlobt und wirst demnächst heiraten! Deine to do Liste ist enorm: Location aussuchen, Gästeliste erstellen, Einladungen entwerfen und versenden, Hochzeitstorte bestellen, und vieles mehr.

Qualität und Farbe sehr gut, schneller Versand
Wolfgang Fey

Die Produkte an sich sind vom Preis/Leistungsverhältnis in Ordnung - 100% Polyester, dafür recht einfach zu handhaben.

Maximilian Kern
Schöne Internetpräsenz und -Darstellung der Produkte, Produkt (Hosenträger) wie beschrieben, 1A-Qualität, schneller Versand , empfehlenswert - gerne wieder.
Jörg Medeke
Schnell geliefert, tolle Qualität genau wie auf dem Foto. Zudem ist eine kleine Anleitung, wie man ein Einstecktuch faltet, dabei.
Preis /Leistung top!
Bianca Federer
Tolle Qualität und super schnelle Lieferung.
Bettina Fahr
Seriöse Abwicklung, alles i. O.
Lentz Alexander

Sicher online bezahlen

×