Fliegenspezialist.de by E.L Cravatte
  • Ihr Spezialist seit 2004
  • Sichere Online-Zahlung
  • Rückgabe innerhalb von 30 Tagen
  • Auch für Unternehmen

Wie bindet man eine Fliege?

Wie man eine Fliege (Querbinder) bindet, hängt von der Art der Fliege ab, die man gekauft hat. Übrigens werden die Begriffe „Fliege“, „Schleife“ und „Querbinder“ synonym verwendet und beziehen sich in der Regel auf dasselbe Produkt. Allerdings gibt es auch vorgebundene Fliegen, die nicht selbst gebunden werden müssen. Bei E.L. Cravatte haben wir beschlossen, diesem zu folgen und solche Fliegen als vorgebundene Fliegen zu bezeichnen.

Wie bindet man eine Fliege

Das Binden einer Fliege, auch Selbstbinder genannt, erfordert etwas mehr Aufmerksamkeit als das Anlegen einer vorgebundenen Fliege, jedoch ist es mit den richtigen Anweisungen leicht zu bewerkstelligen.

 

Schritt für Schritt eine Fliege binden:

Fliege binden 1

  1. Schlagen Sie den Kragen Ihres Hemdes nach oben. Legen Sie die Fliege um Ihren Hals, wobei die rechte Seite etwas tiefer hängt als die linke Seite.
    Fliege binden 3
  2. Legen Sie die lange rechte Seite über die linke Seite.
    Fliege binden 4
  3. Führen Sie diesen Teil der Fliege durch die Halsöffnung.
    Fliege binden 5
  4. Das kurze Stück der Fliege sollte in einer „Schmetterlingsform“ gefaltet werden.
    Fliege binden 6
  5. Führen Sie das lange Stück vor der „Schmetterlingsform“ entlang.
    Fliege binden 7
  6. Falten Sie den langen Teil der Fliege.
    Fliege binden 8
  7. Drücken Sie den gerade gefalteten Teil der Fliege zurück.
    Fliege binden 9
  8. Ziehen Sie an den bereits gefalteten Teilen der Fliege, um sie festzuziehen.
    Fliege binden 10
  9. Gehen Sie behutsam vor, um die Fliege in die gewünschte Form zu bringen, und klappen Sie den Kragen Ihres Hemdes nach unten.

Neben Selbstbindern gibt es auch vorgebundene Fliegen, die man manchmal auch Schleifen nennt. Eine vorgebundene Fliege anzulegen, ist deutlich einfacher. Von den ursprünglichen 9 Schritten für einen Selbstbinder bleiben nur noch 4 übrig.

Eine vorgebundene Fliege anlegen:

  1. Stellen Sie zunächst Ihren Hemdkragen auf.
  2. Legen Sie die Fliege um Ihren Hals und bestimmen Sie die gewünschte Länge. Legen Sie Ihren Finger auf die Stelle, an der das Band den Haken auf der Rückseite der Fliege berührt.
  3. Befestigen Sie den T-Haken am Ende der Fliege so, dass die Länge des Halsbands passt.
  4. Legen Sie die Fliege um Ihren Hals und befestigen Sie das umgeschlagene Ende des Bandes auf der Rückseite der Fliege. Schlagen Sie anschließend den Kragen Ihres Hemdes nach unten.
Preis-Leistungsverhältnis top
Adrian
Alles super
Schlake Rolf
Super Qualität, netter Kundenkontakt und schöne Designs!
Guter Versand
Ichters
wie erwartet
Detlef
Sehr zufrieden!
Bernd Hoffmeister
Meine gekauften Hosenträger überzeugen mich, weil die Clips besonders kräftig zuschnappen. Sie halten auch beim Bücken mit dünner Hose.
Hans Hansen

Sicher online bezahlen

×